Schweden macht dicht – Asyliverbot im ganzen Land…do guck na……

Schweden macht dicht

Schweden macht dicht

Doch in den vergangenen Wochen zeigt sich, dass sich die Asylpolitik der Skandinavier geändert hat. Während sich Deutschland nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos bereit erklärt hat, neben 150 unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen auch noch mehr als 1.500 weitere Flüchtlinge von fünf griechischen Inseln aufzunehmen, macht Schweden dicht. Die Regierung in Stockholm schickt zwar Hilfsmittel, aber will keine Menschen aufnehmen.

Während Deutschland rund 1.500 Geflüchtete von den griechischen Inseln aufnehmen will, scheint Schweden einen Kurswechsel in der Migrationspolitik zu verfolgen. Dabei galt Schweden als ein Land mit sehr liberaler Asylpolitik.  Weiterlesen auf focus.de

http://www.pi-news.net/2020/10/wie-der-griechische-geheimdienst-berlins-schlepper-ngos-ueberfuehrte/