Schwäbische Zeitung schließt Redaktionen

Die Schwäbische Zeitung gibt auf.

Sie schließt ihre Redaktionen in Pfullendorf und Meßkirch zum Ende des Jahres. Das hat der Schwäbische Verlag heute mitgeteilt.

do guck na:

Sie sei immer die Nummer zwei hinter dem Südkurier gewesen. Gründe, die Büros in Pfullendorf, Meßkirch und Markdorf aufzugeben, seien einerseits wirtschaftlich, so der schwäbische Verlag.

https://www.swr.de/swraktuell/bw/tuebingen/pfullendorf-messkirch-schwaebische-zeitung-schliesst-redaktionen/-/id=1602/did=20587818/nid=1602/xi0ssp/ndex.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.