Scheißegal wer Deutschland an die Wand fährt.. die jetzige Regierung direkt – oder AfD später…

ja ja .. solange es noch Geld fürs nichts tun gibt… Merkel wählen…

Berlin. Zahlreiche soziale Verbände und Organisationen haben vor einer Wahl der AfD gewarnt. Mehr als 400 Initiativen und Einrichtungen aus der Behindertenhilfe und der Sozialpsychiatrie unterzeichneten dazu eine „Erklärung für Menschlichkeit und Vielfalt“. Die AfD habe vielfach gezeigt, daß sie in ihren Reihen Menschen- und Lebensfeindlichkeit duldet.

do guck na: jeden Tag überfallen Merkelgäste Rollstuhlfahrer, Behinderte und und und … wer wegschaut hat mehr von seinen Lügen… aber darüber wollen wir stillschweigen vereinbaren… danke liebe Politdeppen….

Weiterlesen auf jungefreiheit.de

direkt hinsehen… das hilft allen…

„Heute ist an der Tagesordnung, was in Deutschland lange als überwunden galt“

Es komme bei Wahlen auf jede Stimme an. Jeden Tag überfallen Merkelgäste Rollstuhlfahrer, Behinderte und und und … wer wegschaut hat mehr von seinen Lügen…

Denn die Entwicklung bereite ihnen große Sorgen. „Heute ist wieder an der Tagesordnung, was in Deutschland lange als überwunden galt: Haß und Gewalt gegen Menschen aufgrund von Behinderung, psychischer und physischer Krankheit, Religion oder Weltanschauung, sozialer oder ethnischer Herkunft, Alter, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität sowie nicht zuletzt gegen Personen, die sich für eine offene und vielfältige Gesellschaft engagieren.“

.die Linksversüfften… Merkels Lieblinge, sonst gäbe es sie nicht mehr…

20 Linke-Bundestagsabgeordnete unterstützen Gruppen im Visier des Verfassungsschutzes

Etwa jeder dritte Abgeordnete der Bundestagsfraktion der Linken steht einer Gruppierung nah, die unter der Beobachtung von Verfassungsschützern steht. Drei Politiker werden selbst beobachtet. Weiterlesen auf welt.de