Sattenbeuren Lasermessung und eingeschlagene Schaufensterscheibe in Bad Buchau

so siehts aus wenn vor Sattenbeueren am Sonntagmittag ein Polizeiauto in entgegengesetzte Fahrtrichtung parkt. Dann ist Geschwindigkeitsmessung angesagt mit der Laserpistole. Also Fuß vom Gas, nur so kann größeres Unheil vermieden werden.

…. und so sieht es in Bad Buchau Sonntag früh aus. Eine eingeschlagene Schaufensterscheibe und jede Menge Sachbeschädigung auf dem Marktplatz.

nächtliche Randalierer in der Stadt.

Hier in der Wuhrstraße Bad Buchau

One Response to Sattenbeuren Lasermessung und eingeschlagene Schaufensterscheibe in Bad Buchau

  1. Marco sagt:

    Ach deshalb ist der Weisse SL aus dem Wald gekommen. 😉
    Nett dass Du uns immer mit diesen spannenden Geschichten auf dem laufenden hälst.
    So sieht wenigstens jeder mal dass auch die Herren und Damen in Uniform sich nicht an Regeln halten die für den Normalbürger gelten. Siehe auch dein Beitrag mit der Verkehrskontrolle in Bad Buchau und der speziellen Spur für den Überwachungs- Benz.
    Danke Heinz, weiter so!