Regierungspräsident Hermann Strampfer gestorben.

Hermann Strampfer verstarb heute im Alter von 63 Jahren an seiner schweren Krankheit. Er war Regierungspräsidet von Tübingen

Über neun Jahre hat Regierungspräsident Hermann Strampfer die Geschicke des Regierungspräsidiums geleitet. In seiner erfolgreichen Beamtenlaufbahn, die ihn in kurzer Zeit vom Landratsamt Ostalbkreis in das Finanzministerium und von dort in das Staatsministerium führte, trat er am 24.07.2006 das Amt des Regierungspräsidenten an.

Kommentare sind geschlossen.