Kategorien
Presse

Regierung will Unternehmen vor feindlichen Übernahmen aus dem Ausland schützen

Angesichts der Corona-Pandemie droht die Gefahr der Übernahme von Unternehmen durch ausländische Investoren. Die Bundesregierung will dies per Gesetz verhindern.

https://www.epochtimes.de/politik/welt/regierung-will-unternehmen-vor-uebernahmen-aus-dem-ausland-schuetzen-a3207202.html

do guck na:

„Regierung will Unternehmen vor feindlichen Übernahmen aus dem Ausland schützen“..hört sich nach einer Wirtschaftskrise an!

Nichts liegt dieser sog. „Regierung“ ferner, als deutsche Unternehmen zu schützen!!! Die meisten Abgeordneten dürften nicht einmal dazu in der Lage sein, sich selbstständig die Schuhe zu zubinden!!!!

Mit anderen Worten man ist Pleite. 12 / 2019 Über 310.000 Unternehmen in Deutschland werden mit finanziellen Problemen in das Jahr 2020 starten.

Verstehe ich jetzt nicht. Das Geld der Steuerzahler kann man weltweit verschenken und unser Land und unsere Kultur ebenfalls, warum nicht auch unsere Unternehmen ?
„Deutschland verrecke “ ist doch die Devise der Links-grünen Merkel Agenda, dann gehören die Unternehmen doch auch dazu , oder wie jetzt ?

Tja, kommt ein bisschen spät diese Einsicht, wobei es ja eh auch nur eine Pseudo-Einsicht ist, denn der Ausverkauf vor allem der so wichtigen Technologieindustrien an Schlitzaugenländer schreitet weiter voran.
Hab mir gestern eine neue Waschmaschine von Miele gegönnt, nachdem Miele jetzt der einzige verbliebene Waschmaschinenhersteller ist, der seine Waschmaschinen noch von A bis Z zu 100% in Deutschland fertigt. Also der letzte verbliebene deutsche Waschmaschinenhersteller, wo „Made in Germany“ nicht nur draufsteht sondern auch tatsächlich drinsteckt.

Doch wie mir jetzt ein Brancheninsider gesteckt hat, sind auch sie bereits am „schwächeln“, denn ihre Wäschetrocknerherstellung haben sie bereits begonnen nach China auszulagern. Und so verschwinden auch die letzten Reste guter alter „Made in Germany“ Qualität immer mehr bis einfach nichts davon mehr übrigbleibt und wir nur noch Billigkruscht aus Fernost kaufen können, den wir alle 3 Jahre statt alle 20-25 Jahre neu kaufen müssen! Es ist so zum Kotzen!