Polizistinnen ließen verletzten Kollegen liegen und rannten weg

die Bullen hauen schon ab ….und deutscher Depp soll unbewaffnet durch die Städte spazieren… wenn das mal noch lange gut geht…

Polizei: Beamtinnen ließen verletzten Kollegen liegen und rannten weg

Gevelsberg, NRW. Während der angeschossene Polizeibeamte (29) schwer verletzt auf der Straße lag und sein Streifenpartner (23) das Feuer auf den Schützen Vitalij K. erwiderte, versteckten sich die beiden Polizistinnen. Dann entfernten sie sich unauffällig vom Tatort. „Wir hatten Angst. Meine Kollegin schrie nur noch: Nix wie weg hier! Renn! Renn!“

Weiterlesen auf m.bild.de