Oh ihr Kasperle… gibt nix besseres als eine gute Zigeunersoße…

wer natürlich nur Päckchensoße frisst weiss das nicht….

.

„Trifft mich hart“ – Jetzt spricht Hallaschka über Rassismus-Vorwürfe

Steffen Hallaschka bittet nach der WDR-Sendung "Die letzte Instanz" um Entschuldigung

Steffen Hallaschka bittet nach der WDR-Sendung „Die letzte Instanz“ um Entschuldigung Quelle: pa/dpa/Horst Galuschka Ist es richtig, die „Zigeunersauce“ umzubenennen? Über diese Frage diskutierten die Gäste im WDR-Talk „Die letzte Instanz“. Viele Zuschauer waren empört. Jetzt entschuldigt sich Moderator Hallaschka – kritisiert aber auch Äußerungen über seine Gäste.

Moderator Steffen Hallaschka hat sich nach Rassismus-Vorwürfen für Aussagen in der WDR-Sendung

do guck na:

lade doch mal 5 Zigeuner ein die sich nicht zu schade sind im Dummenfernsehen euch Kasper die Meinung zu sagen…bitte welche die die kochen können.das ist für die eine Ehre davon zu essen…… dann weisst du was Sache ist…

was für Schwachmatiker-Idioten sind denn hier unterwegs….

.

Bin Ausländer. Habt ihr keine anderen Probleme? Deutschland ist nicht so super, wie sich das offenbar viele vorstellen. Niemand darf diskriminiert werden, ja. Aber da werden künstlich Themen und Probleme hochgejazzt!