Öffentlichkeit hat das Recht auf Zugang zu allen EU-Dokumenten.

Cristian Terhes, Mitglied des EU-Parlaments, fordert, dass von der Leyen wegen des Zurückhaltens der Nachrichten zurücktreten sollte. Wer so mit dem Leben von Menschen spielt muss eingesperrt werden und zwar so lange bis sie redet. Hat man doch mit den angeblichen NSU Leuten auch gemacht!!!!

,

hier wird gelogen, gebogen, gedroht und vertuscht….. sperrt sie weg….

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/von-der-leyen-wegen-pfizer-sms-zu-impfdeal-unter-druck-a3716411.html

„Das sind die Seiten … sehen Sie? …. Und das nennen sie Transparenz …“ – Cristian Terhes, Mitglied des EU Parlaments.

Die Aufgabe der Bürgerbeauftragten ist es, die Institutionen der EU zur Rechenschaft zu ziehen.

O’Reilly ist nicht die Erste, die versucht, Einsicht in die Vertragsbedingungen zwischen der EU-Kommissionspräsidentin und dem amerikanischen Pharmaunternehmen zu bekommen. Nach dem EU-Transparenzgesetz hat die Öffentlichkeit das Recht auf Zugang zu allen EU-Dokumenten. Aber in diesem Fall scheint das nicht zu gelten.

..

..do guck na:

Ursula von der Leyen heiratete 1986 den späteren Geschäftsführer einer Biotec-Firma, Heiko von der Leyen.

Ihr Ehemann ist seit dem Corona-Jahr 2020 Direktor des US-amerikanischen Biotech-Unternehmens Orgenesis, das sich mit Zell- und Gentherapien beschäftigt.

Wenn Menschen Nebenwirkungen haben, können sie die Pharmaunternehmen zur Rechenschaft ziehen, und diese müssen sich dann erklären.“

Laut EU-Kommission würden Pharmaunternehmen immer noch für Nebenwirkungen haften, obwohl die EU einige der Regeln für Impfstoffe angepasst hat.

„Das ist ein wohlbekanntes Prinzip: Mit Betrug hebelt man alles aus, was sich einem in den Weg stellt.

.