Nordafrikaner will Sex und greift Joggerin an

Hamburg-Marmstorf. Am Sonntagabend wurde eine 48-jährige Joggerin im Außenmühlenpark angesprochen. Der nordafrikanisch aussehende Mann hat ihr für sexuelle Handlungen Geld geboten. Als die 48-Jährige dies ablehnte und ihm zu verstehen gab, sie in Ruhe zu lassen, hat er sie ergriffen und ins Gesicht geschlagen.

Weiterlesen auf amp.mopo.de

danke Merkel….

2.12.20

„Mann“ zieht junge Kontrolleurin in U-Bahn und schlägt zu

Berlin-Kreuzberg. Attacke auf eine Kontrolleurin (19) am Kottbusser Tor in Kreuzberg! Kurz bevor die U-Bahn wieder weiterfahren wollte, sprang der „Mann“ zurück in den Zug. Der Versuch der Mitarbeiterin, den 33-Jährigen festzuhalten, schlug fehl. Er hat sie daraufhin in das Abteil gezogen und mit Fäusten auf sie eingeschlagen. Weiterlesen auf bz-berlin.de