Muslime haben kein Coronastress, sie feiern in der Menge…

dummer Deutscher kuscht und bezahlt Abstandssstrafe… ……….dumm dümmer deutsch

.

Thüringen. Im vom linken Bodo Ramelow regierten Thüringen ist es ab Donnerstag, den 23. April wieder erlaubt, Gottesdienste und Versammlungen in Moscheen abzuhalten. Welch ein Zufall! Dieses Jahr beginnt der muslimische Ramadan ebenfalls am 23. April. Weiterlesen auf journalistenwatch.com

.

Ramadan-Reisende sorgen für Ärger am Flughafen Düsseldorf

Düsseldorf. Schock am Flughafen. Dichtgedrängte Menschenmassen ohne Sicherheitsabstand. Überwiegend Türken, die zum Ramadan in die Heimat fliegen wollen. Die Mitarbeiter am Flughafen sind empört. „Es gibt keinen Sicherheitsabstand oder Eingreifen der Bundespolizei oder ähnlicher Ordner.“ Weiterlesen auf derwesten.de

Kommentare sind geschlossen.