Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Musikkapellen gelingt was Sportverein/Fußball nicht schaffte.

Haus der Musik mit  Vorschlag für Wandgestaltung.

Die Musikkapellen aus Betzenweiler, Dürnau, Oggelshausen, Tiefenbach und die Stadtkapelle Bad Buchau sind alle der Überzeugung, dass zu einer guten, fundierten musikalischen Ausbildung von Kindern und Jugendlichen heute das gemeinsame Musizieren im Ensemble gehört. Nun haben sie sich zu einer Jugendkapelle zusammengeschlossen.

In den vergangen Jahren ist es für die Musikvereine im allgemeinen und speziell im Federseegebiet immer schwieriger geworden, das bisherige Angebot aufrecht zu erhalten und spielfähige Nachwuchsorchester zu organisieren.

Um dieses wichtige Angebot der Jugendarbeit und Nachwuchsförderung dauerhaft zu sichern, den Kindern und Jugendlichen mehr Spaß an der Musik zu vermitteln und um den Kindern und Jugendlichen im Federseegebiet ein weiteres attraktives Freizeitangebot bieten zu können, haben sich deshalb die fünf Musikkapellen des Federseegebiets dazu entschlossen, eine gemeinsame Jugendmusikkapelle für Kinder und Jugendliche von zwölf bis 23 Jahren zu gründen. Durch den Zusammenschluss nach dem erfolgreichen Vorbild vieler befreundeter Vereine soll so der Bestand einer spielfähigen Jugendkapelle dauerhaft gesichert werden. sz

Die musikalische Leitung der Jugendkapelle ist dem jetzigen musikalischen Leiter der Jugendkapelle Dürnau Julian Lutz übertragen worden.  Der Probenort ist das Bad Buchauer „Haus der Musik“, bei anderweitiger Belegung wird auf eine Verbandsgemeinde ausgewichen.

.

.

http://http//amfedersee.de/erste-gemeinsame-sportfoerderung-am-federsee/ Artikel lesen 11. September 2009 :  Zusammenführung ihrer Jugendfußballabteilungen zur SG- Federsee. Gibt es heute so nicht mehr, leider.