Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Mück bekommt 96 Prozent der Stimmen

(Unlingen/mbu) Auch in Unlingen ist am Sonntag Bürgermeisterwahl gewesen. Einziger Kandidat war Richard Mück, der mit über 96 Prozent wiedergewählt wurde. Die Wahlbeteiligung lag bei 55 Prozent.

Gestern Abend versammelten sich nach Schließung der Wahllokale zahlreiche Bürger im Rathaus. Der Unlinger Musikverein spielte auf und nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses gab es einen Sektempfang. Von 1825 Wahlberechtigten gingen 995 zur Wahl. Richard Mück gaben 928 ihre Stimme, 30 Stimmen waren ungültig. 37 Stimmen gingen an Unlinger Bürger.