Mord und Totschlag… kein Problem in Deutschland … solange es nur Dummdeutsche sind… danke Merkel.

sind wir in Merkels Augen komplette Arschlöcher ohne Wert und Namen, sieht so aus… besser man ist Negerlein, da kommt sie gerannt und hilft sofort !!!!!!….. dann kniet die Nation vor einem auf den Boden…

sorry: es ist einfach nur noch zum kotzen in diesem unserem Ferkelland…

.

2.7.20

Junger Araber tritt 53-Jährigen fast tot und bleibt auf freiem Fuß!

Nürnberg, Bayern. Vor einer Kneipe in der Innenstadt eskalierte am Sonntag die Gewalt: Ein junger Araber trat einem 53-Jährigen mit Anlauf ins Gesicht. Dieser prallte mit seinem Hinterkopf auf das Pflaster und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Nach öffentlicher Fahndung stellte sich ein 25-jähriger Iraker und wurde sofort wieder auf freien Fuß gesetzt. Weiterlesen auf nordbayern.de

Flüchtling sticht ehrenamtlichen Helfer auf Weihnachtsfeier nieder – Bewährung!

Aue-Bad Schlema, Sachsen. Ein Syrer sticht bei einer Weihnachtsfeier für Bedürftige am 24. Dezember 2019 einen 51-jährigen Helfer nieder. Der Deutsche hatte einen Streit zwischen Flüchtlingen bei der Geschenkausgabe schlichten wollen. Der Ehrenamtler wurde durch eine Not-OP gerettet. Urteil: Bewährung! Weiterlesen auf m.bild.de

do guck na. bei einer ungläubigenFeier , da ist egal was passiert… nu iss er halt mal tod….

Kommentare sind geschlossen.