Montag positiv – Dienstag negativ… ihr Deppen hört endlich auf damit….

Bis zu 98 Prozent aller Schnell-Testergebnisse falsch-positiv

Mehr Tests sollen die schrittweise Öffnung Deutschlands ermöglichen, unklar bleibt hingegen die Interpretation der Testergebnisse. Eine Infografik des RKI erklärt, dass – je nach Prävalenz, dem Anteil tatsächlich Infizierter in der Bevölkerung, – lediglich zwei Prozent der positiven Ergebnisse richtig sind. Bis zu 98 Prozent sind falsch-positiv!

Weiterlesen auf epochtimes.de

.

do guck na:

Das Unfassbare an diesen Tatsachen ist, dass sie bereits länger bekannt sind und dementsprechend KEINE „Corona-Maßnahmen“ gerechtfertigt sind. Heute Abend werden ARD und ZDF wie immer die täuschenden Manipulationszahlen veröffentlichen. Wie in allen politischen Handlungsfeldern wollen Politiker und „Qualitätsjournalisten“ nur eines….Zerstörung!

Zu viele Bürger sind nicht in der Lage, die Realität zu sehen. Erst dadurch werden diese höchst kriminellen Handlungen erst möglich.