Mitglied im „Schwäbischen Bauer“ zum Artenschutz

Seid lieb zu BULLEN, Artenschutz!

Der Aufkleber für Artenschutz. Toll was es alles mal so gab in früheren Jahren. Der hier entstand in Biberach 1985 zum Schützenfest. Auch heute noch ein Thema. Hatte ihn an der Heckscheibe an meinem Fahrzeug, was bei jeder Kontrolle für Aufregung sorgte.

Manch einer verstand das Thema  allerdings nicht richtig, konnte aber  im Gespräch überzeugt werden dass alles seine Richtigkeit hat. Als  Mitglied im „Schwäbischen Bauer“ regt der Aufkleber bestimmt zum nachdenken an, oder…. zwinker.

Kommentare sind geschlossen.