Migranten teilweise deutlich besser gestellt als Einheimische

10.3.20

Migranten teilweise deutlich besser gestellt als Einheimische

Der saarländische Innenminister Klaus Bouillon (CDU) im Interview: „Es gibt eine große Unzufriedenheit in der Bevölkerung, weil jeder, der hier ankommt, sofort viele oder teilweise sogar noch höhere Rechte und Ansprüche auf Leistungen oder ärztliche Versorgung hat als jemand, der schon sein Leben lang hier arbeitet.“ Weiterlesen auf welt.de

Kommentare sind geschlossen.