Meineidige Verfassungsbrecherin Merkel gehört sofort abgesetzt und vor Gericht

…die Tragik nimmt ihren Lauf…..

Meineidige Verfassungsbrecherin Merkel gehört sofort abgesetzt und vor Gericht

2. Februar 2021

R IV. Reich. Kanzlerin Angela Merkel gehört sofort abgesetzt und vor ein Gericht. Gestern beim „Impfgipfel“ unserer Politik-Versager demaskierte sich doch dieses in der DRR aufgewachsene, verfassungsfeindliche Weibsbild mit folgender ungeheuerlicher Frechheit:

Solange es nach wie vor so ist, dass nur ein kleiner Teil der Menschen geimpft ist, wird es keine neuen Freiheiten geben. Unglaublich! Wir haben eine Kanzlerin, welche die Verfassung nicht kennt und der Meinung ist, die freiheitlichen Grundrechte seien irgendein Pipifax und sie, die Zonenwachtel, könne sie uns nach ihrem Belieben wegnehmen oder gnädig wieder schenken.

Die Freiheit der Person ist unverletzlich! Steht im Grundgesetz!

Noch nie gehört? Hält sich Merkel für den Sonnenkönig? Dessen Nachfolger haben die Franzosen auf der Guillotine geköpft! Merkel gehört in den Knast.

Den Rest des Beitrags lesen »

do guck na:

Wir erinnern uns, dass zu Beginn der Corona-Proteste Demonstranten in Berlin das Grundgesetz vor sich hertrugen wie einen Schutzschild. Die Berliner Polizei hat es ihnen weggeschlagen oder Demonstranten in ihre Käfig-Wagen gezerrt. Man hielt das für Auswüchse überforderter Beamter. Es ist System. Längst sind wir so unfrei, dass sich kaum jemand noch darüber aufregen kann. Und das in einer Woche, in der eigentlich nur über Lockerungen geredet werden sollte. Denn die Zahlen zeigen: Die Gefährlichkeit der „Mutanten“ ist eine Phantasie der Regierenden, die Zahlen der Betroffenen fallen, wie TE mit aktuellen Statistiken belegt.

Wir nähern uns einem Punkt, an dem der offene Verfassungsbruch dieser Regierung auch mit angeblicher Bedrohung nicht mehr schöngeredet oder gerechtfertigt werden kann…. Tichy