mein Dank gilt allen die sich seit 2015 mitschuldig gemacht haben… wer wird euch dafür mal in die Haftung nehmen…

…danke Merkel und Politbagage, nicht vergessen – die Guten Abzocker und Teddydeppen.

Asyli-Männer-Gruppe von bis zu 15 Leuten Knochenbrüche nach Angriff am Aachener Weiher

3.6.20

15-köpfige Gruppe Schwarzer und Ausländer bricht Knochen

Köln. Einem „blonden Opfer“ wurde auf einer Grillwiese das Handy geraubt. Zwei Brüder wollten dabei helfen, sein Handy zurückzuholen. Einer der beiden wurde dabei der 10- bis 15-köpfigen Gruppe Schwarzer und „deutlich ausländisch aussehender Männer“ so schwer verprügelt, dass ihm mehrere Knochen brachen. Weiterlesen auf amp.express.de

das freut den Staatsanwalt wenn ihr euch nicht körperlich gewehrt habt… sind nämlich unsere Gäste… die du finanzierts dafür gibts dann noch eins auf die Fresse… wei lange noch.. ?

.

trotzdem immer lächeln – war ja niemand den ich kenne….

Anwohner beschwert sich bei jungen Südländern und witd brutal verprügelt

Trostberg, Bayern. Ein Anwohner beschwerte sich bei vier bis fünf jungen „Südländern“ darüber, dass sie öfter im Bereich des Einganges sitzen und ihren Müll hinterlassen, obwohl keiner von ihnen dort wohnt. Der 43-Jährige wurde daraufhin zu Boden gebracht, dort schlug ein Täter weiter mit der Faust auf ihn ein. Weiterlesen auf chiemgau24.de

.

Racketes Erbe: Folterer, Menschenhändler und Mörder… danke allen teddydeppen

Italien. Folter, sexuelle Gewalt, Beteiligung an kriminellen Vereinigungen, Menschenhandel und Mord: Die Liste der Vorwürfe ist lang. Ein Gericht in Sizilien hat drei Einwanderer deswegen zu jeweils 20 Jahren Haft verurteilt. Die Männer kamen an Bord der „Sea-Watch 3“ der deutschen Kapitänin Carola Rackete. Weiterlesen auf jungefreiheit.de

Kommentare sind geschlossen.