Mega-Lockdown – mit Volldampf in die falsche Richtung

Die erneute Verlängerung des Lockdowns scheint ebenso unvermeidlich wie dessen Verschärfung. Ein früherer Bundesverfassungsrichter warnt vor drastischen Mitteln – während sinkende Fallzahlen in Texas trotz der Aufhebung der Maßnahmen vor einem Monat die Sinnhaftigkeit des Lockdowns grundsätzlich infrage stellen.

GASTBEITRAG Lockdown

.Zahlen zum Tage

.

https://reitschuster.de/post/wir-testen-uns-zu-tode-wir-fuerchten-uns-zu-tode/

.Wir testen uns zu Tode, wir fürchten uns zu Tode

Es gibt keine dritte Welle. Punkt. Die steigenden „Fallzahlen“, mit denen die ewige Kanzlerin uns erneut einsperren will, sind eine statistische Irreführung. Die Pandemie dümpelt schlimmstenfalls auf sehr erträglichem Niveau vor sich hin. Eine Analyse der neusten RKI-Zahlen und der Auswirkungen der ständig steigenden Schnell- und Selbsttests.

Tiefgreifende juristische und ökonomische Bedenken

.