Mann wegen Totschlags in Flüchtlingsunterkunft verurteilt

…ein Deutscher bekommt für Silversterknaller werfen auf Wohnungstür gleich mal 10 Jahre..

ein Merkelmann wegen Totschlags in Flüchtlingsunterkunft milde verurteilt

https://www.rtl.de/cms/mann-wegen-totschlags-in-fluechtlingsunterkunft-verurteilt-4705665.html

Neuruppin – Weil er einen Mitbewohner in einer Flüchtlingsunterkunft in Zehdenick (Oberhavel) mit einem Messer erstochen hat, ist ein 30-Jähriger zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Das Gericht war davon überzeugt, dass sich der Angeklagte des Totschlags in einem minder schweren Fall schuldig gemacht habe, sagte die Sprecherin am Landgericht Neuruppin,

noch Worte… nein … war klar…