„Mann“ prügelt auf Polizisten ein – 50 Passanten feuern ihn an..Gambier attackiert Security-Mitarbeiter mit Messer…

gleiches Recht für alle… weiter so… nix gefallen lassen…

Stuttgart. Ein 29-jähriger Gambier wird am Samstag eines Einkaufszentrums in Stuttgart-Mitte verwiesen. Als er zurückkommt, lassen ihn die Security-Mitarbeiter nicht wieder hinein. Die Situation eskaliert, der Gambier attackiert sie mit einem Messer und verletzt sie. Weiterlesen auf presse-augsburg.de

geht doch….. danke Merkel

München. Wieder ist es am Wochenende zu Gewalt gegen Polizisten gekommen. Bei einem Einsatz in der Kaufingerstraße hat ein „18-Jähriger“ am Samstagabend mit Fäusten auf einen Beamten eingeschlagen. Während der Festnahme haben sich rund 50 „Passanten“ mit dem „jungen Mann“ solidarisiert, ihn angefeuert und die Szene gefilmt.

Weiterlesen auf abendzeitung-muenchen.de

Kommentare sind geschlossen.