Lügenpresse , keiner will mehr das Geschiebsel glauben….

Kultur & Gesellschaft 1

Aktuelle Infratest-Umfrage: Jeder Fünfte mißtraut den etablierten Medien

Aktuelle Infratest-Umfrage: Jeder Fünfte mißtraut den etablierten Medien

5. Juni 2020 Berlin. Das Vertrauen in die Mainstream-Medien schwindet weiter. Gerade die Corona-Krise läßt Bürger verstärkt an der Zuverlässigkeit der etablierten Medienformate zweifeln.

Laut einer aktuellen Umfrage von infratest dimap im Auftrag des NDR-Medienmagazins „ZAPP“ von Ende Mai sieht sich ein nicht unerheblicher Teil der Gesellschaft inzwischen von den Medien betrogen:

immerhin jeder fünfte Bundesbürger ist demnach der Auffassung, daß „Politik und Medien die Gefährlichkeit des Corona-Virus ganz bewußt übertreiben, um die Öffentlichkeit zu täuschen“.

Kommentare sind geschlossen.