Lügen- Presse -Funk- Fernsehen

Gerald Grosz: Wir glauben den Medien nicht mehr!

…Dr. Goebbels würde sich außerordentlich freuen über die heutige Lügen-Propaganda seiner gelehrigen Schüler der Meinungsmache, die ihn noch bei Weitem übertrumpfen…

..

Egal ob Corona, Klimawandel oder Ukraine-Krieg – die Medien machen sich zu Handlangern der Herrschenden. Sie schreiben das Narrativ so, wie sie es gerade brauchen. Warum sollen wir ihnen noch glauben, fragt Gerald Grosz?

..

Redaktion (eike)

Entlarvung der Medienlügen über ESG-Bewertungen und den Great Reset

Wir sind daran gewöhnt,

dass die etablierten Medien

bei den wichtigen Themen, mit denen Amerika konfrontiert ist, irreführen,

verheimlichen und sogar regelrecht lügen

vor allem, wenn es um Umwelt-, Sozial- und Governance-Bewertungen (ESG) sowie die Great Reset-Bewegung geht. [mehr]