der Islam gehört zu Bunt-Deutschland! Linke Gewalttäter bekennen sich zu Brandanschlag auf Moschee in Lauffen.

Linke Gewalttäter  Brandanschlag auf Moschee

Screenshot aus Bekennervideo

(David Berger) Vor drei Tagen berichtete die „Zeit“: „Unbekannte haben in Lauffen am Neckar Molotowcocktails auf eine Moschee geworfen. Da der Imam zur Tatzeit in dem Gebäude war, wird nun wegen versuchten Mordes ermittelt.“

Dabei war die „Zeit“ mit ihrem Urteil über die Täter sehr schnell und titelte gleich „rechte Anschläge“ … Da war allerdings nur der Wunsch der Vater des Gedankens, nun stellt sich heraus, dass die Täter alles andere als rechts waren …

do guck na:

Das dumm gehaltene Volk glaubt doch alles was ihenen als Rechts präsentiert wird.
Es wird nicht mehr lange gutgehen dann merkt auch der letzte Gutmensch, dass in unserem Lande alles den Bach runtergeht.

„Kämpft für Afrin“: Stein-Attacke auf CDU-Zentrale und Bundeswehrzentrum in Celle

Unbekannte haben im niedersächsischen Celle mit Steinen die Scheiben eines Bundeswehr-Beratungszentrums sowie einer Kreiszentrale der CDU eingeworfen. Auf den Gebäuden hinterließen die Angreifer große „fight 4 Afrin“-Schriftzüge.

Unbekannte haben im niedersächsischen Celle mit Steinen die Scheiben eines Bundeswehr-Beratungszentrums sowie einer Kreiszentrale der CDU eingeworfen.

Zusätzlich hinterließen sie in der Nacht zum Dienstag an beiden Gebäuden große „fight 4 Afrin“-Schriftzüge (Kämpft für Afrin), wie die Polizei mitteilte.

do guck na:

Warum gehen die Helden dann nicht dorthin und kämpfen selbst für Afrin? Sind sie vielleicht schon so gut integriert, dass sie lieber mit Spraydose und Plastersteinen geen Gebäude kämpfen?

2 Kommentare zu der Islam gehört zu Bunt-Deutschland! Linke Gewalttäter bekennen sich zu Brandanschlag auf Moschee in Lauffen.

  1. leser sagt:

    Warum wird für den Kampf gegen rechts eine Summe von 100 Mio und für den Kampf gg. links nur 1 Mio ausgegeben? Weil die Links-Terroristen die Konsumenten der 100 Mio. im Kampf gg. rechts sind. Einfach? Einfach!

    LINKE Schägertrupps haben in D lange Tradition:
    KPD -> Rotfrontkämpfer
    SPD -> Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold
    DNVP -> Stahlhelm
    nationalSOZIALISTISCHE ARBEITER PARTEI -> SA (Sturmabteilung)

  2. leser sagt:

    Man kann sich leicht irren!
    Hinter Demos in den letzten Tagen, UBahn London, Flughafen Düsseldorf etc stehen Kurden und nicht Türken. Kurdische Organisationen sind zum Teil stram links. Also deutsche linke Faschisten sind schon Verbündete der Kurden, aber auch Frau Merkels!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.