Leute wählt die AfD!

Die einzige wirkliche Oppositionspartei, die AfD ist immer nur medial verschwiegen, bekämpft und diffamiert worden,

weil sie die einzige Partei ist, die wirklich nachgefragt, aufgeklärt und opponiert hat.

es reicht mit dem Polit-Theater der Merkelverblödung

.

Das der Scholz, oder auch der Laschet alles ganz anderst machen wollen ist ja gerade das, was sie unglaubwürdig macht.

Waren sie doch maßgeblich an der Zerstörung Deutschlands beteiligt. Ich wundere mich schon sehr, dass es Bürger gibt, die diesem Haufen an Rückgratlosen Lügnern, ja sogar Kriminellen noch ihr Vertrauen entgegen bringen.

.

Wie dumm sind die Deutschen eigentlich noch? Die einzige Partei die mit dem Niedergang Deutschlands nichts zu tun hat, ist doch die AfD, der aber immer wieder genau das in die Schuhe geschoben wird.

Die einzige wirkliche Oppositionspartei, die AfD ist immer nur medial verschwiegen, bekämpft und diffamiert worden, weil sie die einzige Partei ist, die wirklich nachgefragt, aufgeklärt und opponiert hat.

Selbst die sogenannten Leitmedien Lügenpresse TV sind ihrer Aufgabe als Kontrollinstanz nicht mehr nachgekommen. Es war und ist für sie bequemer als Propagandarohre mißbraucht zu werden und dafür den Markt beherrschen zu dürfen.
Wir brauchen also nicht nur eine Partei die nicht in jahrzentelangen Seilschaften verheddert ist,

sondern es müssen auch alle von Politik indoktrinierten Medienkanäle abgeschafft werden. …. Lügen- Presse -Fernsehen

Nur so kann Deutschland wieder in eine Demokratie übergeführt werden. Das kann nur eins bedeuten.

Wir müssen die AfD wählen.

Nur mit Ihr kann Deutschland erneuert werden.
Nur sie ist die einzige und wahre Alternative für Deutschland.
Nur sie kann es schaffen die Medienlandschaft so zu verändern, dass sie wieder zu ihrer eigentlichen Aufgabe zurückfindet.

Leute wählt die AfD!

Alle anderen Parteien sind zwingend unglaubwürige Heuchler und Lügner und verarschen euch nur.

https://www.freiewelt.net/blog/bilanz-der-merkel-scholz-regierung-ist-verheerend-fw-wochen-revue-10086350/

.