Königsfamilie kommt zum Festival, anschließend gings nach Dubai

Begrüßung und Ansprache von Sheikh zum „German Spring Festivals“ 2012

in Ras Al Khaimah in den VAE

Der Herrscher von Ras Al Kheimah im Gespräch mit deutschen Unternehmern aus der Region, das Festival soll zum gegenseitige Verständnis zwischen Deutschen und Arabern beitragen und die Kulturen zusammenbringen. Zum Festival eingeladen seien Firmen, die in den Vereinigten Arabischen Emiraten ansässig sind, Privatpersonen, der deutsche Botschafter, Vertreter aus der Politik und von der Königsfamilie.

„Wir möchten zeigen, wie wir Feste feiern“, sagt Hangarter.

Das Leben in den Vereinigten Arabischen Emiraten sei mulitkulti. „Es leben dort auch viele Russen, Inder und Österreicher.

Die Bezauer Dorfmusikanten aus Österreich bei ihren Auftritt von Nachmittags bis in den frühen Abend.

… fetzig in die Nacht mit der Band Lollypop aus Aulendorf.

Das „German Spring Festival“ in Ras Al Khaimah soll kein einmaliges Erlebnis sein. „Es soll eine Tradition werden. Wir möchten das Festival in Zukunft jedes Jahr veranstalten“.

Atelier Weiss aus Bad Buchau wieder in den Arabischen Emiraten zu hause,  Graphik und Design ist angesagt.

Rückblick:

Ankunft am Flughafen Dubai.  Die nötige Entspannung finden wir im  Superhotel Atlantis auf der Insel. Im höchsten Turm in Dubai den „Burj Dubai“ ist die Spannung am größten für alle.  Zum Brunch im “ Burj al Arab“ gibt es eigentlich keine Worte mehr. Das 7-Sterne Hotel verzaubert nur noch. Das einzige was   richtig Gaude machte war eine Wüstensafari mit dem Geländewagen mit anschließendem Beduinenzeltlager zum Abendessen mit Bauchtanz.

One Response to Königsfamilie kommt zum Festival, anschließend gings nach Dubai

  1. Hallo lieber Heinz!

    Herzlichen Dank für a) deinen tollen Bericht auf dieser Seite und b) für deine absolut grandiose Begleitung während der phantastischen Tage in den VAE. Wir freuen uns sehr, dich hoffentlich bald wieder sehen zu können. Und ansonsten schau einfach mal rein auf http://www.dorfmusikanten.info
    Herzliche Grüße aus dem Bregenzerwald
    Josef Schneider
    Bezauer Dorfmusikanten