Knapp 50 Antifa-Gruppen unter Beobachtung des Verfassungsschutzes

Sie stellen eine Gefahr der freiheitlich-demokratischen Grundordnung dar. Linkenpolitikerpa…. sympathisiert gerne mit den Verbrechern

Der Verfassungsschutz in Deutschland stuft derzeit knapp 50 Antifa-Gruppen als extremistisch ein und beobachtet sie, sowohl auf Länder- wie auch auf Bundesebene. Sie stellen eine Gefahr der freiheitlich-demokratischen Grundordnung dar. Dennoch solidarisieren sich linke Politiker mit der Antifa. [mehr]

do guck na:

die neuen Anzi aber wie gehabt damals wie heute ganz in schwarz… nur die heutigen zusätzlich noch vermummt…wegen was denn ich denke sie sind unterwegs in Sachen Demokratie… lach