Kategorien
Bad Buchau am Federsee

Klamottentauschparty für Junge Leute

Weiter benutzen anstatt wegwerfen. Wie nicht mehr passende Kleidung eine neue Verwendung findet.

Gute gebrauchte Kleidungsstücke nicht wegwerfen, sondern tauschen

Gute gebrauchte Kleidungsstücke nicht wegwerfen, sondern tauschenZur Klamottentauschparty am 13. November 2013 im Bürgersaal der VHS Münsingen laden die Volkshochschule Münsingen, die Münsinger Tafel und das Biosphärenzentrum Schwäbische Alb alle Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Junggebliebenen ein.

 

Kleidung soll qualitativ hochwertig und nachhaltig sein. Sie soll ökologisch und unter fairen Bedingungen produziert werden. Doch das hat auch seinen Preis. Gibt es deshalb nur noch die Möglichkeit, weniger Kleidung zu kaufen? Falsch! Wer gerne neue, qualitativ hochwertige und nachhaltig produzierte Kleidung anziehen möchte, der tauscht heutzutage. Das erfreut nicht nur den Geldbeutel, sondern schont auch die Umwelt.

Wie funktioniert das Ganze? Kleiderschrank aufmachen, alte aber gut erhaltene Kleidung rausnehmen und zur Klamottentauschparty am Mittwoch, 13. November 2013, zwischen 15.00 und 18.00 Uhr in den Bürgersaal der VHS Münsingen mitbringen. Die Kleidungsstücke der Anderen durchschauen, kostenlos auswählen und mitnehmen was gefällt. Die gemeinsame Veranstaltung der VHS Münsingen, der Münsinger Tafel und des Biosphärenzentrums Schwäbische Alb spart Geld und füllt den Kleiderschrank zu Hause wieder auf. Neben der Tauschaktion gibt es eine gemütliche Sitzecke zum Plaudern und Informationen über die Kleidungsproduktion. Der Eintritt ist frei.

PS: leider nicht in Bad Buchau.