Kindergarten-Neubau, Sitzungsabsage zum Thema Architektenvergabe.

Am 4. Oktober 2011 war die ungewöhnliche Gemeinderatssitzung in Bad Buchau mit Absage von Tagesordnungspunkt 5.

damalige Tagesordnung:

TOP 5 : Neubau Kindergarten: Architektenbeauftragung

(Dieser Tagesordnungspunkt wurde kurzfristig zu Beginn der öffentlichen Sitzung abgesetzt)

Nun fragen sich die Bürger was das wieder war.  Der Bürgermeister und die Räte haben nichts dazu sagen können , wollen, dürfen oder keine Lust auf mehr Info an ihre Wähler!!  Fest steht dass ein Kindergarten gebaut werden muss bis 2013.

Nein,  auch ich weiß  nicht wo der genaue Bauplatz sein soll, obwohl schon eine Architektenvergabe vom  Rathaus in der Zeitung verkündet wurde.

Nein,  ich weiß auch nichts von einer Tagesordnung die eine Architektenvergabe zum Inhalt hatte. Auch ich als Stadtrat habe es aus der Zeitung erfahren,  wie zum Beispiel als  die Hofgartenstrasse Einbahnstrasse wurde über Nacht.

Nur, eines weiß ich sicher dass ich mich als gewählter Gemeinderat ganz bestimmt um die heimischen Architekten stark machen werde. Nur muss es erst mal öffentlich diskutiert werden das Thema Architektenvergabe Neubau Kindergarten, oder etwa  nicht. Also wenn sie Fragen zur Architektenvergabe und weitere Ungereimtheiten erklärt haben wollen haben rufen sie einfach Bürgermeister Diesch an, der lenkt und rudert, so wie sich das gehört…hm.

One Response to Kindergarten-Neubau, Sitzungsabsage zum Thema Architektenvergabe.

  1. Reicht sagt:

    Hauptsache der Chef weiß alles, er wird es schon richten. Das müsste doch langsam jeder Gemeinderat einsehen. Ist doch unheimlich bequem so! Es reicht, wenn Ihr mit dem Kopf nickt. Wie üblich. Alles o.k?