Polizei:

Offizielle Polizeiberichte für Bad Buchau und Umgebung.

Polizei Bad Buchau

mein Dank gilt allen die sich seit 2015 mitschuldig gemacht haben… wer wird euch dafür mal in die Haftung nehmen…

…danke Merkel und Politbagage, nicht vergessen – die Guten Abzocker und Teddydeppen.

Asyli-Männer-Gruppe von bis zu 15 Leuten Knochenbrüche nach Angriff am Aachener Weiher

3.6.20

15-köpfige Gruppe Schwarzer und Ausländer bricht Knochen

Köln. Einem „blonden Opfer“ wurde auf einer Grillwiese das Handy geraubt. Zwei Brüder wollten dabei helfen, sein Handy zurückzuholen. Einer der beiden wurde dabei der 10- bis 15-köpfigen Gruppe Schwarzer und „deutlich ausländisch aussehender Männer“ so schwer verprügelt, dass ihm mehrere Knochen brachen. Weiterlesen auf amp.express.de

das freut den Staatsanwalt wenn ihr euch nicht körperlich gewehrt habt… sind nämlich unsere Gäste… die du finanzierts dafür gibts dann noch eins auf die Fresse… wei lange noch.. ?

.

trotzdem immer lächeln – war ja niemand den ich kenne….

Anwohner beschwert sich bei jungen Südländern und witd brutal verprügelt

Trostberg, Bayern. Ein Anwohner beschwerte sich bei vier bis fünf jungen „Südländern“ darüber, dass sie öfter im Bereich des Einganges sitzen und ihren Müll hinterlassen, obwohl keiner von ihnen dort wohnt. Der 43-Jährige wurde daraufhin zu Boden gebracht, dort schlug ein Täter weiter mit der Faust auf ihn ein. Weiterlesen auf chiemgau24.de

.

Racketes Erbe: Folterer, Menschenhändler und Mörder… danke allen teddydeppen

Italien. Folter, sexuelle Gewalt, Beteiligung an kriminellen Vereinigungen, Menschenhandel und Mord: Die Liste der Vorwürfe ist lang. Ein Gericht in Sizilien hat drei Einwanderer deswegen zu jeweils 20 Jahren Haft verurteilt. Die Männer kamen an Bord der „Sea-Watch 3“ der deutschen Kapitänin Carola Rackete. Weiterlesen auf jungefreiheit.de

Kommentare deaktiviert für mein Dank gilt allen die sich seit 2015 mitschuldig gemacht haben… wer wird euch dafür mal in die Haftung nehmen…

Fünf dunkelhäutige Männer schlagen nach Raub auf Frau ein

Hagen, NRW. Die fünf nur gebrochen Deutsch sprechenden Dunkelhäutigen durchsuchten ib3 Tasche, fanden jedoch nichts von Wert. Dann schlugen die Räuber der Frau mit der Faust in das Gesicht, das Ohr und den Hinterkopf und flüchteten. Die 28-Jährige trug Verletzungen davon und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Weiterlesen auf suedwestfalen-nachrichten.de

Kommentare deaktiviert für Fünf dunkelhäutige Männer schlagen nach Raub auf Frau ein

Geht doch – danke an alle Deppen…

Libyer mit drei Identitäten und fünf Haftbefehlen beim Schwarzfahren erwischt

2.6.20

Essen, NRW. Im ICE wird ein Libyer kontrolliert. Er kann keine Fahrkarte vorweisen. Die Überprüfung seiner Identität ergibt eine beeindruckende Verfehlungsliste: Gegen ihn liegen ganze fünf Haftbefehle und zwei Aufenthaltsermittlungen vor. Zudem hat er drei Identitäten und 1,5 Promille. Weiterlesen auf welt.de

Kommentare deaktiviert für Geht doch – danke an alle Deppen…

Immer wenn die Polizei feige wegguckt…kommt die Antifa …trallalala..

Stuttgart am 31. Mai 2020

Polizist weigert sich, linksextremen Angreifer festzunehmen

2. Juni 2020 Während einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen am 30.05. in Frankfurt versuchten Linksextremisten, diese mit Gewalt zu verhindern. Immer wieder rannten schwarz vermummte Personen in die Menge und griffen friedliche Demonstranten an. Die Polizei (Einheit: BFE)…

Während einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen am 30.05. in Frankfurt versuchten Linksextremisten, diese mit Gewalt zu verhindern. Immer wieder rannten schwarz vermummte Personen in die Menge und griffen friedliche Demonstranten an.


Die Polizei (Einheit: BFE) weigerte sich in mehreren Fällen die Personalien der Angreifer festzustellen und ließ die Gewalttäter einfach laufen. Stattdessen wurde wir plötzlich von Polizeibeamten gepackt und in eine Ecke gezerrt.

Ich wurde gezwungen, meinen Livestream zu beenden, doch dieser lief in meinem Rucksack weiter. Und was die Polizisten dann sagten, verschlägt einem die Sprache und zeigt einmal mehr, dass wir in keinem Rechtsstaat leben. Henryk Stöckl berichtet.

do huck na:

Wenn ein gewisser Peter Feldmann SPD-Oberbürgermeister von Frankfurt ist, muss man sich auch nicht wundern. AWO-Skandal und Korruption (Vetternwirtschaft) werden ihn vorgeworfen. Denn Schutz der „SA-ntifa“ steht inzwischen per se auf der Agenda von diesen „Spezialdemokraten“. wer hält dagegen… nicht mehr lange … dann knallt es gewaltig im Sumpf der Sozialverbrecher….

Kommentare deaktiviert für Immer wenn die Polizei feige wegguckt…kommt die Antifa …trallalala..

Danke Frau Merkel, nur Kriminelle schaffen das durch ihren Gesetzesbruch …Abgelehnter Asylbewerber aus Dresden vergewaltigt Mädchen

Abgelehnter Asylbewerber aus Dresden vergewaltigt Mädchen

Tschechische Polizisten fixierten den Angeklagten mit einer Hand- und Bauchfessel

Dresden. Die Vergewaltigung einer 16-jährigen Schülerin erschüttert ganz Tschechien. Der mutmaßliche Täter: Ein abgelehnter Asylbewerber, der gerade den Knast in Dresden verlassen hatte. In Deutschland randaliert er bereits seit 2015 herum, bedrohte sogar einen Sozialamtsmitarbeiter mit dem Tod. Abgeschoben kann er nicht werden, weil er keinen Pass hat.

Weiterlesen auf m.bild.de

do guck na….

Migrant sorgt am Bahnhof mit seinem Glied für große Empörung

Gelsenkirchen, NRW. Die Polizei hat am Hauptbahnhof einen Migrant festgenommen, der sein blankes Glied zur Schau stellte. Dann kam etwas Überraschendes heraus. Bereits zwei Staatsanwaltschaften suchten den Täter wegen ähnlicher Delikte, zudem hat er keine Aufenthaltserlaubnis für Deutschland.

Weiterlesen auf ruhr24.de

Kommentare deaktiviert für Danke Frau Merkel, nur Kriminelle schaffen das durch ihren Gesetzesbruch …Abgelehnter Asylbewerber aus Dresden vergewaltigt Mädchen

Südländer tritt Passant vor den Augen seiner Freundin bewusstlos

….was sagt der Staatsanwalt: unschuldig solange er ihn nicht angeklagt hat…danke…weiter so .

Nürnberg, Bayern. Ein 20-jähriger war mit seiner Begleiterin nachts in Nürnberg unterwegs. Plötzlich wurde das Pärchen von vier Männern aggressiv angesprochen. Als das Paar sie passiert hatte, wurde der 20-Jährige von einem der Männer niedergeschlagen. Dann trat der „südländisch“ aussehende Täter auf den Kopf seines Opfers ein. Weiterlesen auf infranken.de

do guck na:

  • Circa 25 Jahre alt,
  • circa 170 cm groß,
  • kräftige bis dicke Figur,
  • südländisches Aussehen.
  • trug einen Vollbart,
  • war mit einem hellen Pullover, einer dunklen Jeans und hellen Sportschuhen bekleidet.
Kommentare deaktiviert für Südländer tritt Passant vor den Augen seiner Freundin bewusstlos

Polizei voll Nazi… jetzt trifft es bald jeden… weiter so wie bestellt und geduldet.

1.6.20

Dunkelhäutiger provoziert Tumulte – Polizisten von Hunderten eingekesselt

Stuttgart. Ein 18-jähriger Dunkelhäutiger hat in der Nacht durch einen vorgetäuschten Notfall einen Polizeieinsatz provoziert. Als die Beamten den Mann kontrollieren wollten, solidarisierten sich mehrere Hundert „Schaulustige“ mit ihm, kreisten die Beamten ein und beschimpften sie als Rassisten. Weiterlesen auf stuttgarter-nachrichten.deFacebookTwitterVKTelegramWhatsAppMailEpidemie, GEZ, Mainstream-Kritik 1.6.20

Der tägliche Denunziationsjournalismus

Es vergeht inzwischen keine Stunde des Tages mehr, ohne dass auf allen politischen und medialen Ebenen gegen die Gefahr von rechts gewarnt wird. Immer mehr Ärzte driften bereits ins „rechte“ Lager ab, wenn sie den Sinn der Coronamaßnahmen anzweifeln. Von Vera Lengsfeld. Weiterlesen auf vera-lengsfeld.de

Kommentare deaktiviert für Polizei voll Nazi… jetzt trifft es bald jeden… weiter so wie bestellt und geduldet.