Kanzach – Pkw prallt gegen Baum / Leichte Verletzungen erlitt ein Autofahrer, als sein Auto von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte.

Der 36-jährige Unfallverursacher befuhr am Samstag gegen 14.55 Uhr die L282 von Marbach in Richtung Kanzach. Im Bereich einer leichten Kuppe und Rechtskurve, kam er vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Der Mercedes kam von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der nicht angegurtete Fahrer zog sich bei dem Aufprall leichte Kopfverletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. An seinem Auto entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro.

Kommentare sind geschlossen.