Jungen Mann angegriffen – Egelsbach

war jetzt der Zeuge blind, denn vor Ort war er ja – – oder hat die Polizei einen Maulkorb..

Ein 17-jähriger Mann aus Egelsbach ist am Donnerstagabend von mehreren Unbekannten am Berliner Platz in Egelsbach angegriffen und geschlagen worden. Die Hintergründe für die Tat sind bislang unklar; bei ihren Ermittlungen bittet die Polizei um entsprechende Zeugenhinweise. Gegen 20.25 Uhr ging auf der Wache in Langen die Meldung ein, dass es auf offener Straße zwischen mehreren Personen zu einer Auseinandersetzung gekommen sei. Der 17-Jährige wurde offensichtlich geschlagen und auch getreten.

Erst als Zeugen zu dem Geschehen hinzukamen, flüchteten die fünf bis sechs Angreifer angeblich in Richtung Bahnhof.

Eine Fahndung nach ihnen blieb bislang erfolglos. Die Besatzung eines Rettungswagens kümmerte sich um den Verletzten. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06103 90300 entgegen.

Kommentare sind geschlossen.