„Junge Männer“ fallen über Frau her und halten Partner fest

4.6.20

Köln. In der Nacht ist eine blonde junge Frau am Aachener Weiher Opfer einer Sex-Tat durch eine 6-köpfige Gruppe muskulöser „junger Männer“ geworden. Zeugen hörten Schreie aus einem Gebüsch und sahen, wie die Männer die Kleidung der Frau zerrissen und ihren Begleiter am Boden festhielten. Weiterlesen auf amp.express.de

Kommentare sind geschlossen.