Italien ist auch EU – Frau Merkel do guck na:

Mehr als 13 Jahre Haft für italienischen Flüchtlings-Bürgermeister „Mimmo“

haben wir hier auch dringend nötig…

er denkt bestimmt an Merkel, das arme Mädchen weiß es noch nicht….

…. ein tiefer Sturz: Domenico Lucano, Ex-Bürgermeister des kalabrischen Dorfes Riace und vor wenigen Jahren wegen seines großen Herzens für sogenannte Flüchtlinge gefeierter Medienstar, muss in den Knast. Verurteilt u.a. wegen Beihilfe zur illegalen Migration und anderen Verbrechen. 

Am Donnerstag verurteilte das Strafgericht von Locri den „Refugee-Welcome“-Bürgermeister u.a. wegen Beihilfe zur illegalen Migration, Amtsmissbrauch,

do guck na:

https://journalistenwatch.com/2021/10/03/mehr-jahre-haft/

Der Flüchtlings-Held „Mimmo“ war von 2004 bis 2018 Bürgermeister des kleinen Dorfes Riace und schnell über seine Grenzen hinaus bekannt.

 Im Jahr 2017 wurde ihm sogar der mit 10.000 Euro dotierteFriedenspreis/Dreseden überreicht.