Hirn einschalten – aber was kommt dann….die Scholzsche Lachnummer

Als Reaktion auf die Invasion Russlands in die Ukraine kündigt Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) den Bau von zwei Flüssiggasterminals in Deutschland an.

..

Die Ankündigungen des Kanzlers laufen jedoch ins Leere. Ob Flüssiggasterminals jemals gebaut und wann sie ggf. fertiggestellt sein werden, kann letztlich dahingestellt bleiben, denn weder verweigern uns z. B. die Niederlande das Anlanden und den Weitertransport von Flüssiggas, noch wäre mit dem Bau von Terminals eine strategische Unabhängigkeit Deutschlands gesichert.

..

Einzig richtige Reaktion wäre der sofortige und beschleunigte Bau von Kernkraftwerken.

..

Speziell der in Deutschland entwickelte Dual Fluid Reaktor, der aus Atommüll sauberen Strom produziert und völlig ungefährlich ist, ist die Lösung. Scholz hingegen geht unter dem Beifall der Abgeordneten des Bundestages den Weg des Traumtänzertums weiter.

hier :

„Luft – und Lachnummern“ weiterlesen