Gruppe „junger Männer“ prügelt in Straßenbahn auf 66-Jährigen ein und raubt ihn aus

29.10.20

Leipzig, Sachsen. Skrupelloser Überfall in der Straßenbahn: Ein 66 Jahre alter Mann ist am Mittwochabend kurz nach 21 Uhr in der Linie 16 von einer Gruppe „junger Männer“ verprügelt und ausgeraubt worden. Der 66-Jährige wurde bei dem Überfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Weiterlesen auf tag24.de

do guck na… das ist ja ungewöhnlich… würde man fast nicht glauben wenn es nicht jeden Tag vorkommen würde… in Dummland.

.https://www.epochtimes.de/politik/ausland/in-nizza-ermordete-mutter-bat-sanitaeter-sagen-sie-meinen-kindern-dass-ich-sie-liebe-a3368898.html