Gescheiterter Antifa-Verbotsantrag: Der Linksstaat schützt seine Bodentruppen… Antifa wird von der Regierung unterstützt…

Woche für Woche….. Morddrohungen, Brandanschlägen auf Journalisten, Prügelattacken auf politisch Andersdenkende, tätlichen Angriffen auf Polizisten, Vandalismus und permanenter Herausforderung des staatlichen Gewaltmonopols.

das gefällt… und Herr Staatsanwalt wo bleibt ihre Anklage… lach nirgends..

20. Juni 2020Wirklich überrascht hat dieses Abstimmungsergebnis wohl niemanden: Mit satter Mehrheit des kompletten Altparteienkartells – nämlich 554 Abgeordneten – schmetterte der Bundestag gestern den Antrag der AfD-Fraktion ab, ein bundesweites Verbot der Antifa auch nur…

Weiterlesen

do guck na:

Damit ist die Maske vom Gesicht gefallen, Antifa wird von dieser Regierung hofiert. Nun werden die noch mehr aufdrehen und schreckliche Dinge tun. Hoffentlich wendet sich das Schicksal und diese Legitimierung ist die Achillesferse, die alles zum Umsturz führt.

Das Abstimmergebnis der Altparteien ist ein Schuldeingeständnis. Die Altparteien gestehen: Wir sind Antifa, wir sind für Gewalt und Brandschatzung, wir haben mitgeschossen auf Andreas Ziegler, wir haben mit zugeschlagen auf Frank Magnitz, wir haben mitgemacht beim Steinwurf auf das Kinderzimmer von Uta Ogilvie, wir haben mitgezündelt bei den Brandstiftungen auf die vielen Autos.

Nicht nur die Antifa muss verboten werden, sondern das ganze Kartell aus AntifaCDUCSUSPDGrüneLinkeFDPARDZDF! 0

Kommentare sind geschlossen.