geht doch…. wie jeden Tag in Dummland

Pfarrer über Seenotrettung: „Ein Christ kann ertrinken lassen“

Nürnberg. Der Beitrag eines Pfarrers zur Seenotrettung in einem Kirchenblatt polarisiert. Christen könnten Migranten ertrinken lassen, wenn sich diese vorsätzlich in Gefahr begeben, schreibt der evangelische Pfarrer darin. Dafür erntet er heftigen Widerspruch von der Kirchenleitung und von Bayerns Landesbischof Bedford-Strohm. Weiterlesen auf focus.de

Triebtäter schlägt in Pflegeheim zu!

Mülheim, NRW. Unglaubliches Verbrechen in einem Mülheimer Pflegeheim. Im Schutz der Dunkelheit soll ein polizeibekannter 41-jähriger „Mann“ am Dienstagmorgen in eines der Häuser eingestiegen sein und sich an einer dort untergebrachten Person vergangen haben! Man gehe von einer vollendeten Vergewaltigung aus. Weiterlesen auf m.bild.de

Corona-infizierte Flüchtlinge bespucken Sicherheitskräfte

Kassel, Hessen. Video aufgetaucht: Das Material zeigt eine handfeste Auseinandersetzung in einem Flüchtlingsheim in Kassel. Vier mit dem Coronavirus infizierte Flüchtlinge der Erstaufnahmeeinrichtung haben drei Sicherheitskräfte angespuckt. Weiterlesen auf hna.de