Gegen jede wissenschaftliche Evidenz verzichtet man auf Atemschutzmasken,

. Deutschlands Unfähigkeit ist fast einzigartig

Gegen jede wissenschaftliche Evidenz verzichtet man auf Atemschutzmasken, ganz offensichtlich um die Versäumnisse der Verantwortlichen zu kaschieren. Spätestens seit dem Webasto-Cluster ist es vollkommen klar, dass die hohe Infektiosität nicht alleine durch Anhusten kommen kann, sondern auch durch Aerosole. Von Alexander Unzicker. Weiterlesen auf heise.de

do guck na:

Fast 26.000 Corona-Infektionen – 400 Patienten auf Intensivstation

23. März 2020Berlin – Die Zahl der Corona-Infektionen ist bis Sonntagabend in Deutschland auf 25.913 gestiegen. Das ergab eine Abfrage der dts Nachrichtenagentur bei den Landesministerien, Städten und Landkreisen. Damit stieg die Zahl im Vergleich zu…Weiterlesen

Gesundheitsämter kommen mit dem Testen nicht nach

23. März 2020Künzelsau – So können auch ungenaue Statistiken erstellt werden: Die Gesundheitsämter in Deutschland kommen mit dem Testen von Coronavirus-Verdachtsfällen nicht nach. Im besonders stark betroffenen Hohenlohekreis in Baden-Württemberg hält man deswegen Tests ab sofort…Weiterlesen

War klar: Innenpolitiker mit Auflösung von AfD-„Flügel“ nicht zufrieden

23. März 2020Berlin – Wir wissen alle, dass die linken Politiker in diesem Land erst zufrieden sind, wenn sich die AfD komplett aufgelöst hat, damit sie ihre katastrophale Politik in aller Seelen Ruhe weiter fortsetzen können….Weiterlesen

Gefühls-Virus 19: Frau Merkel geht einkaufen

22. März 2020Frau Merkel erlebt die Coronakrise wie alle anderen Bürger. Auch sie geht einkaufen. Sie schiebt ihren Einkaufswagen selbst, sie legt die Artikel selbst in denselben und höchstselbst legt sie die Sachen auf das Kassenband,…Weiterlesen

Merkel: Kontaktverbote, aber noch keine Ausgangssperre

22. März 2020Der 9-Punkte-Plan, den Merkel vorhin verkündete, dient einer weiteren Verschärfung von Kontaktverboten – die nun nicht mehr länderspezifisch, sondern endlich bundeseinheitlich gelten. Wesentliche Neuerung: Ab sofort sind es maximal zwei Personen „oder Personen aus…Weiterlesen

EILT: Merkel muss in Quarantäne

22. März 2020Bundeskanzlerin Angela Merkel muss sich nun selbst in häusliche Quarantäne begeben. Die Kanzlerin ist nach ihrem Presseauftritt am Abend unterrichtet worden, dass sie am Freitag zu einem Arzt Kontakt hatte, der mittlerweile positiv auf…Weiterlesen

Jutta Ditfurth geht „viral“: Gestern noch AfDler anstecken wollen, heute selbst infiziert

22. März 2020Frankfurt a.M. – Karma is a bitch: Gerade drei Wochen ist es her, da kündigte die Frankfurter Ökosozialistin Jutta Ditfurth, die Personifikation politischer Durchgeknalltheit schlechthin, angesichts einer Influenza-Infektion an, sie werde im Frankfurter Stadtparlament…Weiterlesen

„Not-Aus“ – warum die aktuelle Krise auch eine Chance ist

22. März 2020Corona-Pandemie, Wirtschaftsabsturz und Börsencrash, neue und alte Zuwanderung, Staats- und Regierungsversagen in praktisch allen Bereichen – dies sind die Zutaten für einen ungenießbaren politischen und gesellschaftlichen Eintopf. Gewürzt mit allzu menschlichen Emotionen wie Zorn,…Weiterlesen

Der Corona-Sozialismus kommt

22. März 2020Deutschland im Zeichen der pandemischen Krise. Ein wenig Ausgehverbot hier, ein wenig Merkelscher Zeigefinger dort: „Es ist ernst. Nehmen Sie es auch ernst… Unsere Vorstellungen von Normalität, von öffentlichem Leben, all das wird auf…Weiterlesen

Textilhersteller startet Mundschutz-Produktion

22. März 2020Bundesgesundheitsminister Spahn ignorierte alle frühzeitigen Warnungen von Schutzmaterialherstellern, die flächendeckende Versorgung für Ärzte, Krankenschwestern, Pfleger und Sanitäter sicherzustellen. Nachdem nun klar ist, dass die Bundesregierung auch hier eklatant versagt hat, startet ein Texilhersteller aus…Weiterlesen

Kommentare sind geschlossen.