Für den Mainstream kein Thema: Fachärzte gehen auf die Straße

Auch dies sind Bilder, die uns Staatsfunk und Mainstream-Medien offenbar »nicht zumuten« wollten

https://youtu.be/_LkZbSqy9M4

Auch dies sind Bilder, am Rande der Anti-Corona-Demo (7. November) in Leipzig zeigten Fachärzte und Krankenschwestern Flagge und Gesicht gegen den Lockdown-Wahn.

Ein Teilnehmer sagte, man habe ein Zeichen setzen wollen, »dass endlich einmal eine wissenschaftliche Begründung für alle diese Maßnahmen auf den Tisch kommt«.

.was nicht in ihrer Zeitung steht… do guck na…..

do guck na: geheimes Dummland

Streng abgeschirmt von der Öffentlichkeit landeten diese Woche in Hannover weitere 117 Migranten aus griechischen Lagern – Corona hin oder her.

Nach Angaben des Bundesinnenministeriums handelt es sich um 18 Familien mit 75 Personen sowie um 42 unbegleitete Minderjährige. Insgesamt hatte die Bundesregierung nach der Brandschatzung des Lagers Moria die Aufnahme von 1.553 Personen aus Griechenland zugesagt. Sie sollen auf mehrere Bundesländer verteilt werden.

Aktuelles Filmmaterial von der Ankunft der ach so gebrechlichen, geschundenen neuen Merkel-Gäste gibt es nicht. Hier eine der seltenen Aufnahmen von Ende September. Zu sehen sind bei diesem »Akt der Gnade« vor allem kräftige junge Männer mit Handys der neuesten Generation.