Flaschen …

.

.

do guck na: er erklärt euch das jetzt ganz genau….

.

https://www.epochtimes.de/gastautoren/wahlanalyse-fdp-fuer-entfesselungspakt-der-wirtschaft-afd-warnt-vor-panik-bei-klimawandel-a3572960.html

.

Wer konnte nur auf die verrückte Idee kommen, dem Mittelalter die Neuzeit beizubringen? Warum haben sie es nicht erst in Saudi-Arabien oder im Iran versucht, in Allahs Gottesstaaten, mit denen der Westen so prima Geschäfte macht?

Dazu fällt gerade ein, wie es möglich ist, dass während Lockdowns und geschlossener Grenzen für die Einheimischen weiterhin so viele Illegale mit falschem Asylbegehren ins Land gelassen werden vor allem aus Gebieten mit Scharia?

Die dürften gar nicht hier sein, wenn Deutschland als Rechtsstaat agierte.

Wer hat ein Interesse daran, Deutschland zu islamisieren und müsste deswegen von Verfassungsschutz und Bundesverfassungsgericht gestoppt werden? Wird im Gegensatz dazu nicht sogar Rücksicht genommen auf Sitten und Bräuche unter dem Schirm von Scharia? Für Deutschland gilt wie für die Schweiz, für die Köppel dieses Asylunwesen als juristische Farce bezeichnet: „Die Schweiz ist Mitglied von Schengen-Dublin. Gemäß Schengen-Dublin darf niemand in der Schweiz ein Asylgesuch stellen, der durch ein sicheres Drittland eingereist ist. Afghanistan ist mehrere tausend Kilometer von der Schweiz entfernt. Die Schweiz ist von sicheren Drittländern umzingelt. Also theoretisch dürfte nach dem Schengen-Dublin-Gesetz auf dem Landweg gar kein Asylgesuch in der Schweiz gestellt werden“. Dies gilt auch für Deutschland.

Also ist das Land nach der Definition von Horst Seehofer vom Februar 2016 ein „Unrechtsstaat“. Warum werden Politik, Polizei und Justiz trotzdem nicht zur Verantwortung gezogen? Weil das einen Bürger dieses Landes nichts angeht, so die Mitteilung eines Oberstaatsanwalts, solange er nicht persönlich durch illegale Einwanderung betroffen sei. Dann aber könnte es ja zu spät sein.

http://neuebürgerzeitung.de/

.

damit du keine Flaschen sammeln musst….