Ferienprogramm der DRK Bereitschaft Bad Buchau 2010.

Jugendrotkreuz

Unter dem Motto „Erste Hilfe für Kids – jeder kann helfen“ stand das diesjährige Ferienprogramm der DRK Bereitschaft Bad Buchau. Allerhand haben die Mitglieder des Jugendrotkreuzes dazu beim DRK-Heim vorbereitet. Fast 50 Kinder, ein Rekord bei den Anmeldungen, haben sich zu diesem Nachmittag eingefunden und waren gespannt auf das was kommen sollte.

Auf sieben Stationen rund um das DRK-Heim wurde versucht das Thema Erste Hilfe in Theorie und Praxis an die Kinder zu bringen. Gleich die erste Station war zwar anfangs lustig, hatte aber doch einen gewollten lehrreichen Hintergrund. Aufgeschürfte Beine, kleinere Wunden am Kopf wurden täuschend echt aufgeschminkt um dann die „Wunden“ mit Pflaster und Verbandsmaterial unter fachgerechter Anleitung zu versorgen.

Damit der Nachmittag nicht ganz so trocken und ernst ablief kamen auch die Spiele nicht zu kurz. Ob das bekannte 1,2oder3 Spiel oder „Activity“ alias die Montagsmaler, bei allen Stationen waren die Gruppen mit Eifer dabei. Nur mit Bildausschnitten galt es Gegenstände auf Fotos zu erraten, und mit verbunden Augen einen Hindernisparcours zu durchlaufen war ebenso interessant wie spannend. Konnten doch bei jeder Station Punkte gewonnen werden die der besten Gruppe am Ende einen Gutschein für einen großen Eisbecher versprachen.

Wie die Schaufeltrage funktioniert, warum die Vakuummatratze eine Luftpumpe braucht und zu was die Sauerstoffmasken gut sind brachte Bernd Kern in Rede und Antwort mit unermüdlicher Ausdauer den Kindern näher.

Wurst mit Wecken und Getränke wurden vor dem eigentlichen Höhepunkt eingenommen.

Das was die Kinder in den letzten vier Stunden gesehen, selbst probiert und hoffentlich auch gelernt hatten, konnten sie nun in einer kleinen Schauübung der aktiven Rettungskräfte sehen. Bei einem simulierten Fahrradunfall, kamen alle die Geräte nochmals „live“ zum Einsatz mit denen die Kinder vorher noch spielend umgehen durften. Jugendleiter Stefan Winkler zeigten sich, ebenso wie der Bereitschaftsleiter Mathias Winkler, positiv erfreut, dass so viele Kinder Interesse am Helfen zeigten. Denn helfen kann tatsächlich jeder.

8 Responses to Ferienprogramm der DRK Bereitschaft Bad Buchau 2010.

  1. svbbua sagt:

    Und wo war das jedes Jahr schöne DRK-Fest am Wochenende???

    Schade, wenn so ein Fest kommentarlos abgesagt wird, zumal der Termin im kur aktuell stand und bestimmt viele Buchauer vergeblich den Weg zum Rot-Kreuz-Heim machten…

  2. Problemlos sagt:

    Hallo SVB-Bua
    Hab es gewusst dass sie ein Blender sind – ohne Ahnung sich hier wichtig machen. Das ist einfach peinlich für Sie und die Leser, denn fast jeder Kommentar ist von ihnen ist ohne Hintergrund, nur mal was schreiben und stenkern!!!
    Das DRK Fest fand natürlich statt aber ohne Sie!!!
    Leider waren Sie wie so oft nicht vor Ort – aber mitreden und so tun als wären Sie unnötiger weise dort hingegangen.
    Das nennt man billige Stimmungsmache, die nicht hier her gehört!!!Pfui!

  3. svbbua sagt:

    Ohne Ahnung ist man, wenn man nur von der Party am Abend weiss – das zeigt, dass Sie noch nie das ursprüngliche Buchauer DRK-Fest am Himmelfahrtssonntag besuchten (und von dem ich mit Hinweis auf „Kur aktuell“ sprach). Die Party gibt es erst ein paar Jahre.

    Also zeigt mir mal Beweisbilder vom Sonntag(!) – ich wollte hingehen, konnte aber kein DRK-Fest entdecken…

    • Heinz Weiss sagt:

      svbbua,

      Bitte mal das genaue Datum der von Ihnen vermuteten, abgesagten Veranstaltung des DRK dazu nennen, sonst erzielen wir hier keine Übereinstimmung. In welcher Ausgabe von „Kur aktuell“ soll das abgedruckt gewesen sein?

      • svbbua sagt:

        Wie Sie als Buchauer sicher wissen, fand das Fest immer um den 15. August statt. Es ist leider sehr häufig so, dass viele Gemeinderäte sich bei den verschiedenen Vereinsfesten (außer vor Wahlen) nicht sehen lassen, obwohl das sicher auch als Zeichen der Unterstützung der Vereine gesehen werden kann…

        Aber zurück zur Frage:
        Kur aktuell vom 04.08.2010 – Veranstaltungen Seite 22:
        Sonntag 15.08. DRK-Sommerfest

        Das war doch sicher auch in ihrem Kalender als Besuchstermin vermerkt…

        • Heinz Weiss sagt:

          richtig, das stimmt.
          letzten freitag war drk-party, warum das sommerfest ausgefallen ist lässt sich bestimmt klären, ok.
          also hat jeder etwas recht, nur die veranstaltungsaktionen wurden verwechselt. party und fest sind zweierlei , klar.

          ihre bemerkung (bei den verschiedenen vereinsfesten) kann ich nur sagen : gut beobachtet, manche können sogar grüßen vor der Wahl und dann wieder 5 Jahre nicht mehr, toll.

  4. stefan sagt:

    Aus zeitlichen und personellen Gründen war es uns dieses Jahr leider nicht möglich das Sommerfest durchzuführen.
    Das es trotzdem im „Kur aktuell“ abgedruckt worden ist und sich der ein oder andere vergebens auf den Weg zu uns gemacht hat, bitten wir zu entschuldigen.
    Wir haben es in die Jahresplanung für 2011 wieder aufgenommen.

    Gruß
    DRK- Bereitschaftsleitung Bad Buchau