Federseestadion mitten in der Bauphase.

Sanierung des Federseestadions läuft auf Hochtouren. Der Gemeinderat hatte die Arbeiten bereits am 20.01.2015 an die Sportplatzbaufirma Kutter aus Memmingen vergeben.

 

 

IMGP3197

 

Die Arbeiten sollen am 11. Mai beginnen und bis Ende Juli 2015 abgeschlossen sein.

Die 400 m Bahn kann unmittelbar nach den Sommerferien benutzt werden, wobei der Spielbetrieb auf dem Rasenspielfeld erst wieder ab etwa Frühsommer 2016 möglich ist. Während der Bauarbeiten ist die Zufahrt entlang des Sportplatzes zu den „Lehrerparkplätzen“ und der Turnhalle nicht mehr möglich. Das Areal wird großräumig mit einem Bauzaun abgesperrt.

 

IMGP3196

 

Kommentare sind geschlossen.