…fahren im ersten Gang: enorm laut und langsam… super ihr Idioten…

Stuttgart… wer will da noch hin…zua de Schwoba-Seggel….. nein Danke…

..

Stuttgart führt Tempolimit 20 in gesamter Innenstadt ein

Stuttgart. Das Tempolimit liege im allgemeinen Interesse, die Geschwindigkeitsbegrenzung diene dem Unfall- und Lärmschutz innerhalb des Citybereichs. In dieser Zone räumt eine breite Mehrheit des Gemeinderats im Zuge des Konzepts „Lebenswerte Innenstadt“ großenteils Fußgängern und Fahrradfahrern Priorität ein.

Weiterlesen auf stuttgarter-nachrichten.de

Der Petitionsausschuss hat das letzte Wort

Aber auch jetzt noch stellt die Stadt die Verkehrsschilder auf eigenes Risiko auf. Die abschließende Entscheidung in der Sache trifft der Petitionsausschuss des Landtags, der frühestens am 5. Mai zusammenkommt.