Es treten schweren Sturmböen um 100 km/h aus westlichen Richtungen auf

Logo_pks_10cm_cmykWarnhinweis:
In der zweiten Nachthälfte frischt der Wind deutlich auf. In der Früh kommt es zu Sturmböen bis 85 km/h. Ab Vormittag und im weiteren Tagesverlauf treten schweren Sturmböen um 100 km/h aus westlichen Richtungen auf. Da vereinzelt orkanartige Böen zwischen 105 km/h und 120 km/h möglich sind, kann es zu einer Hochstufung kommen.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.
www.wetter-saulgau.de

Kommentare sind geschlossen.