es ist einfach nur noch zum Ko…. in diesem unseren verkommenen Lande…

…….später an der Humboldt-Universität zu Berlin und brach dieses schließlich 2019 ohne Abschluss ab.

Sie ist die erste offen bisexuelle Abgeordnete…..Fachfrau der Grünen… wie bestellt so geliefert…

na ja – wenigstens friert sie nicht so schnell wenn in Dummland demnächst dank

der Grünversüfften Öl und Strom ausgehen….

…Lang wuchs als Tochter einer alleinerziehenden Sozialarbeiterin auf, die 14 Jahre in einem Frauenhaus arbeitete.[2][3] Ihr Vater ist der 2019 verstorbene Bildhauer Eckhart Dietz.[4] Nach dem Abitur am Hölderlin-Gymnasium Nürtingen begann Lang 2012 ein Studium der Rechtswissenschaften, zunächst an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg,

später an der Humboldt-Universität zu Berlin und brach dieses schließlich 2019 ohne Abschluss ab.