Erneut Hotels von dunkelhäutigen jungen Männern überfallen.. die Geschäftsidee der Leasing- Dobermann

Heinz Weiss schlägt vor: Rent a Dobermann…

z.B. der hier – er schläft brav unter ihrem Hoteltresen. Nur auf Zuruf erledigt er alle Unannehmlichkeiten von zerlegen bis fressen falls er Hunger hat…..Düsseldorf. Die Raubserie auf Hotels in Düsseldorf reißt nicht ab. Nachdem dunkelhäutige junge Männer in den vergangenen Tagen bereits drei Hotels in Düsseldorf überfallen hatten, schlugen sie jetzt gleich zweimal in einer Nacht zu und überfielen die Rezeptionisten mit Messern.

Weiterlesen auf rp-online.de

do guck na:

Rent a Dobermann… wir bringen den dressierten, aufs Wort gehorchenden Aufpasser täglich um 18.00 Uhr in ihr Hotel und holen diesen morgens um 7.oo Uhr wieder ab. Kostenpauschale pro Woche 48,40 € + MwSt.

Kommentare sind geschlossen.