EnBW erhöht Strompreis für E-Autos saftig . . dank den Grünen Deppen… weiter so Bährlesbock…

Nein zu den Grünen! Deutschland ist Dreck für diese Partei

Der Strom wird unbezahlbar werden – Du wirst im Kalten sitzen – Du wirst dir kein Auto mehr leisten können – Deutschland wird von Masseneinwanderung überrannt (ist jetzt schon so) – Du wirst dir keinen Urlaub mehr leisten können…… Bitte dieses kurze Video unbedingt ansehen und weiterleiten, damit die Wähler begreifen, was auf dem Spiel … Nein zu den Grünen! Deutschland ist Dreck für diese Partei weiterlesen

. . . das gefällt den Rentnern und sonstigen Grünversüffte… Strom und Benzin für euch bald unbezahlbar… passt – weiter so… dann sind die Strassen wieder frei zum richtig Autofahren… hau rein…

.

wird ja auch mal Zeit dass hier den Vertrottelten gezeigt wird was Verdummung mit sich bringt…

EnBW erhöht Strompreis für E-Autos saftig

11. Juni 2021

Wegen der nutzlosen, aber teuren „Energiewende“ erhöht die EnBW jetzt auch den Strompreis für Elektroautos an ihren Ladesäulen saftig. Wer zu Hause eine „Wallbox“, also Mauerschachtel, an der Wand hat, um zu laden,

zahlt jetzt pro Kilowattstunde im Standard-Tarif an einem AC-Lader ab dem 6. Juli 45 Cent (statt 39 Cent). Gut so – und nur gerecht:

.

FOCUS und viele weitere Quellen. Hier die EnBW selber mit ihrem Gesülze, wie billig alles sei. Dabei hätte weder die EnBW, noch ganz Deutschland, genug Strom, wenn alle eine E-Karre kaufen würden.

Muhahhaha- da lachen ja die Kühe….

Der höchste Strompreis Europas und der Welt in Germoney geht halt auch an Tesla & Co nicht vorbei. Bei über 20 kWh/100 km bei den E-Autos ist der Diesel billiger und schneller getankt!

.