Einbrecher nehmen Tresor mit

 

Ein 100 Kg schwerer  Tresor wurde bei einem Einbruch in ein Riedlinger Autohaus entwendet. Fahrzeugschlüssel, Kfz-Papiere  und  Bargeld sind die Beute.    

Die Tat wurde in der Nacht zum Donnerstag in der Altheimer Straße verübt. Den Spuren nach waren mehrere Täter am Werk, die ein Fenster aufbrachen und die Büroräume aufsuchten. Dort wurde der ein Meter hohe und mit der Wand verschraubte Tresor losgerissen und ins Freie geschafft.

Der angerichtete Schaden und der Wert des Diebesgutes summieren sich auf mehrere tausend Euro.

Die Polizei (Tel.: 07371/938-0) bittet Anwohner, Passanten, Verkehrsteilnehmer oder andere Zeugen um Mitteilung von verdächtigen Beobachtungen. Von Bedeutung sind hierbei auch Angaben zu Personen oder Fahrzeugen die im Vorfeld der Tat aufgefallen sind.     

Kommentare sind geschlossen.